Sancho Panza


  • Sancho Panza

     

    In einem Hollywoodstreifen würde jetzt ein noch heißes Streichholz achtlos weggeworfen im Staub landen. Die klassische erste Rauchfahne einer Zigarre ist zu sehen und verrät, was die Bestimmung des Streichholzes war. So oder ähnlich könnte es aussehen, wenn jemand das klassische Kuba Feeling einatmen wollte. Die Sancho Panza ist eine typische Vertreterin dieser cubanischen Liga und wirklich treue Begleiter der Aficionados. Das liegt nicht zuletzt an der hervorragenden Verarbeitung und den weichen Aromen der hervorragenden Zigarren.

     

    Viele suchten damals ihr Glück in der Ferne

     

    Im Verlauf des 19. Jahrhunderts tobten einige Revolutionen in Europa. Das war sicher Teil der Motivation, mit der es den deutschen Auswanderer Emilio Ohmstedt nach Kuba verschlug. Damit war er wirklich nicht der Einzige. Genau genommen folgte er nur den anderen Europäern, die ihre Zukunft in der für sie weit entfernten Karibik suchten. Hier entstanden dann diese exquisiten Zigarren, die der echte Genießer in einem edlen Humidor mit Befeuchter und Zedernholz Halterung lagert.

     

    Ein literarischer Knappe stand Pate

     

    Im Unterschied zu so manch Anderen fand er sein Glück hier tatsächlich. Er war der Vater der Luxus-Marke El Rey del Mundo (Der König der Welt) und konnte 1848 die Marke Sancho Panza eintragen lassen. Ja und deren Namenspatron ist wirklich der bekannte Knappe.  Das alles macht diese Marke einem weiteren Vertreter bester kubanischer Tradition.

     

    Alles in Handarbeit

     

    Irgendwo versteht es sich ja auch fast von selbst, dass diese Zigarren nur und ausschließlich aus den besten Tabaken hergestellt werden. In diesem Fall sind es die Blätter aus der Vuelta Abajo. Diese werden als Ganzes und traditionell in reiner Handarbeit gefertigt. Um den Geschmack der Zigarren besonders genießen zu können, nutzen Sie unsere stylishen Zigarrenetuis und Zigarrenröhren und die exzellenten Cigarrenabschneider.



    Sancho Panza Zigarren

    weiter lesen ...