Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen

Toscano

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 5 von 5

Toscano


Toscano Passione Italiana


Dem Klischee  Deutschen, und insbesondere dem Bayern, ist sein Bier sozusagen heilig. Mit der gleichen wertschätzenden Einstellung begegnet der Italiener der Toscano. In den Tabakläden Italiens darf diese besondere Zigarre definitiv nicht fehlen.

 

Import Export

 

Nun leben in Deutschland auch Italiener und die möchten ihre Toscano ebenfalls haben. Damit begann der Export der Toscano nach Deutschland. Nachdem sie dann schon mal da war, versuchten sich auch viele deutsche Aficionados an der Toscano. Daraus entwickelte sich ein Kult rund um diese Zigarre. Haben Sie einfach immer eine dieser herrlichen Zigarren in Ihrem Zigarrenetui.

 

Was ist das Besondere daran

 

Viele große Erfindungen und Delikatessen wurden zufällig entdeckt oder aus der Not heraus geboren. Man denke dabei nur an die Weißwurst. Auch die Toscano hatte einen solchen Moment. Der war im August 1815. Damals lag eine Tabakernte zum Trocknen in der Sommersonne. Mittendrin wurde die gesamte Ernte von einem Regen überrascht. Der arme Tabak. Die schöne Ernte. Anstatt nun aber die gesamte Ernte wegzuwerfen, entschließt man sich überraschend dazu, doch Zigarren daraus zu machen, die dann aber preiswert an die  ärmeren Bewohner von Florenz zu verkaufen. Das klingt fast nobel.

 

Die Entdeckung der Köstlichkeit

 

Nun ist es aber so, dass das Wasser den Tabak zum Fermentieren brachte. Davon bekam der Tabak einen vollkommen neuen Geschmack. Was damals noch niemand ahnenkonnte war, dass das die Geburtsstunde eine vollkommen neuen und sogar legendären Zigarre war. Die Toscano war geboren. Lagern Sie die Zigarre in einem hochwertigen Humidor und nutzen Sie für den Genuss einen unserer edlen Zigarrencutter.

 

Die Toscano heute

 

Das feuchte Fermentieren ist heute nicht mehr das Ergebnis aus einem Unfall. Der Tabak wird gezielt feucht fermentiert und nass verarbeitet. Das Ergebnis ist eine kräftige Zigarre die rein geschmacklich mit nichts Bekanntem auf dieser Welt zu vergleichen ist



Toscano Zigarren